Datenschutzmanagementsystem

Odoo • A picture with a caption
                  In diesem Schritt ermitteln wir vor Ort die Gegebenheiten Ihres Geschäftsbetriebes, vor allem die bereits vorhanden technisch organisatorischen Maßnahmen sowie den EDV-technischen Bereich. In diesem Rahmen schulen wir zumindest die Geschäftsleitung und die Abteilungsverantwortlichen Ihres Unternehmens. 
                  Es erfolgt eine ausgiebige Ortsbegehung. Zudem werden Interviews mit der Geschäftsleitung der EDV Leitung und den Abteilungsverantwortlichen geführt.
                  Wir begleiten die Umsetzung der im Datenschutzbericht vorgeschlagenen Maßnahmen
                  Soweit erforderlich werden weitergehende Schulungen durchgeführt
                  Wir beraten Sie bei Abschluss und Umsetzung datenschutzrechtlicher Verträge (z.B. Auftragsverarbeitungsvertrag nach DSGVO)
                  Wir beraten und begleiten Sie bei der Einführung neuer Verfahren, prüfen in wieweit die gesetzliche vorgegebene Datenschutzfolgenabschätzung durchgeführt werden muss

                  Die gewonnenen Erkenntnisse über Ihr Unternehmen führen wir zu einzelnen Verarbeitungen zusammen um das Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten erstellen zu können, das sie nach der DSGVO bereithalten müssen.
                  Zu dem bewerten wir die datenschutz-rechtlichen Risiken und ermitteln risikobasiert die notwendigen Maßnahmen, um den rechtlichen Vorgaben zu entsprechen.

                  Wir bieten eine Hotline mit größtmöglicher Erreichbarkeit für Ihre dringenden Anfragen und Probleme im Bereich Datenschutz.
                  Wir versorgen Sie mit allen relevanten aktuellen Informationen im Bereich des Datenschutzes, damit notwendig werdende Maßnahmen zügig umgesetzt werden können.
                  Auf Wunsch stehen wir auch Ihren Mitarbeitern für Rückfragen zur Verfügung.
                  Wir führen jährliche Schulungen der Mitarbeiter durch und Gespräche mit der Geschäftsleitung werden je nach Kundenwunsch durchgeführt.
                  Auch für Konzerne gibt es die Möglichkeit vor Ort präsent zu sein.

                  Die Ergebnisse stellen wir für Sie in einem Datenschutzbericht zusammen. Dem Datenschutzbericht können Sie dann die notwendigen Maßnahmen entnehmen, gestaffelt nach Prioritäten und mit Vorschlägen zur zeitlichen Umsetzung.
                  Zudem erhalten Sie das fertige Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten. Dieses müssen Sie vorhalten, um es auf Verlangen der Aufsichtsbehörde vorlegen zu können.

                  Wir sind Ihr Ansprechpartner für sämtliche datenschutzrechtlichen Fragen Dritter:

                  Beschwerden
                  Auskunftsanfragen Betroffener
                  Anfragen Datenschutzaufsichtsbehörde