Nützliche Handreichung zum Thema Betriebsarzt

Netzwerk Datenschutzexpertise legt Handreichung Datenverarbeitung beim Betriebsarzt vor

Nützliche Handreichung zum Thema Betriebsarzt

Das Netzwerk Datenschutzexpertise hat eine Handreichung zur Datenverarbeitung und Datendokumentation beim Betriebsarzt veröffentlicht, in der die rechtlichen Grundlagen eingeordnet und gleichzeitig eine Vielzahl praktischer Fragestellungen erörtert werden. Letzteres macht das Ganze besonders erfreulich und empfehlenswert.

https://www.netzwerk-datenschutzexpertise.de/sites/default/files/gut_2020_09_betriebsarzt_v1_0.pdf

Die Datenverarbeitung und Dokumentation des Betriebsarztes und der betriebsärztlichen Dienste weisen gegenüber sonstigen Formen ärztlicher Datenverarbeitung einige datenschutzrechtliche Besonderheiten auf. Neben dem Medizinrecht spielen auch das Arbeitsrecht und das Mitbestimmungsrecht eine wichtige Rolle. Mit der Wirksamkeit der DSGVO kam ergänzend zu den nationalen Regelungen eine europäische Regelungsebene hinzu.

Es ist schon eine feine Leistung, dies auf nicht einmal 20 Netto-Textseiten hinzubekommen und das m.E. auch noch verständlich. Eine Pflichtlektüre für Personaler in Unternehmen mit Betriebsarzt.